Stoffmarktausbeute vom September

 

Ende September war Stoffmarkt. Bei schönstem Sonnenschein und überaus vielfältig und verlockend.Foto(12)

Neben Stoff für das Herbstjacken-Sew-Along-Projekt gab es diese Stoffausbeute:

Foto(10)Einen Viskose-Ausbrennerstoff, einen braun-schwarzen Karostoff mit Wolle (zumindest roch er ganz charakteristisch nach dem Waschen nach Wolle), bestickte Baumwolle (?) und eine Art Bouclé-Stoff, der vielleicht einmal ein klassisches Jäckchen werden möchte…

Foto(11)Der blaugeblümte Baumwollstoff musste auch noch mit. Keine Ahnung, wofür. Und den braunen Feincord mit güldener Kordel habe ich bereits verarbeitet. Für ein sehr, sehr untypisches Kleidungsstück für mich. Das musste ich einfach einmal ausprobieren. Was es ist, zeige ich gern einmal, wenn das Licht zum Fotografieren wieder besser ist.

Ach ja,  Glücksfaktor angesichts so feiner Stöffchen und der Aussicht auf viele, weitere Nähprojekte: jau, eindeutig vorhanden! Vorfreude ist manchmal die schönste Freude!

Advertisements

Ich freue mich über Rückmeldungen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s