Lieblingskleider 2014

Heute beim Me Made Mittwoch fragt Melleni von talentfreischön nach unserem Lieblingskleid aus dem vergangenen Jahr. Obwohl der Begriff „Kleid“ sicherlich frei interpretiert und bestimmt auch andere Bekleidung gezeigt werden darf, kann ich durchaus mit einem Lieblingskleid aufwarten. Von diesem Umstand bin ich zugegebenermaßen selbst ein wenig überrascht. Dabei sind es eigentlich sogar zwei…

Mein Cambie Dress vom Sommer im letzten Jahr liebe ich heiß und innig und hätte nie (nie !!!) gedacht, dass ich mal so ein Kleid mein eigen nenne. Oder sogar selbst nähe. Ich sollte noch ein weiteres Modell nähen. Und noch eins. Und vielleicht ein viertes? Auch wenn man damit nicht wirklich gut radfahren kann…

Cambie3

Und das Gegenstück zu meinem Sommerkleid bildet natürlich mein Weihnachtskleid aus dem Sew Along. Auch hierbei hätte ich nie gedacht, dass ich einmal ein solches Kleid besitzen würde – schick, eng (oder besser „körpernah“, es ist ja sehr bequem) und mit „puffigen“ Ärmeln…

Bild

Da sieht man mal: Selbernähen und eine nette Näh-Community erweitern Horizont und Kleiderschrank gleichermaßen. Schön, dass ich euch gefunden habe!

Noch mehr Lieblingsstücke gibt es heute beim Me Made Mittwoch zu sehen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Lieblingskleider 2014

Ich freue mich über Rückmeldungen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s